www.altemauern.info
Burgen, Schlösser und Ruinen

Burgruine Hohnstein

DE 99762 Neustadt/Harz, Burgruine Hohnstein

Nach Meinung der älteren Forschung soll die Burg Hohnstein um 1120 entstanden sein. Neueste Forschungen zum romanischen Baubestand der Burg scheinen jedoch darauf hinzuweisen, dass der Bau der Ursprungsanlage frühestens in die Mitte des 12. Jahrhunderts zu setzen ist. Ihre Gründung wurde stets einem Grafen Konrad von Sangerhausen zugeschrieben. Nach harten Auseinandersetzungen und verschiedenen Zerstörungen in der Grafschaft Hohnstein durch den Fleglerkrieg 1412 bis 1415 übernahmen 1417 die Stolberger Grafen das Schloß Hohnstein. 1627 in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges zerstörte Vitztum von Eckstädt mit einer Brandstiftung diese größte Burgenanlage des Harzes. 

region-suedharz-kyffhaeuser.de


51.57°, 10.8375°